E-CHECK

E-CHECK für Eigentümer und Mieter

Nutzen Sie den E-CHECK, um die Sicherheit von Elektroinstallation und Elektrogeräten zu prüfen. Verantwortlich dafür ist der Eigentümer; aber auch der Mieter hat die Pflicht, während der Mietzeit das Mieteigentum im vertraglich festgelegten Zustand zu erhalten. Im Schadensfall muss der einwandfreie Zustand von Elektroanlage und -geräten nachgewiesen werden.

Der E-CHECK bietet nicht nur Sicherheit, er prüft auch, welche Energiespartechniken wie z.B. intelligente Beleuchtungssysteme eingesetzt werden können. Das hilft Strom und Energie zu sparen und ist ein Gewinn an Komfort.

E-CHECK für Vermieter

Der Vermieter hat vertragliche die Nebenpflicht, die Mietsache in einem verkehrssicheren Zustand zu erhalten. Diese Pflicht erstreckt sich grundsätzlich auf alle Teile des Hauses. Deshalb empfiehlt das Elektrohandwerk Hauseigentümern und Vermietern, elektrische Anlagen und Geräte regelmäßig gemäß VDE-Bestimmungen überprüfen zu lassen. Denn einzig diese Prüfung bietet allen Seiten Sicherheit – Mietern und Vermietern gleichermaßen. Insbesondere nach einem Mieterwechsel ist der Vermieter daher gut beraten, den Zustand der Elektroinstallation in der Wohnung oder im Haus mit einem E-CHECK überprüfen und protokollieren zu lassen.

Aus- und Umbauten führen zu Veränderungen beziehungsweise Erweiterungen der Elektroinstallation. Hier darf die Einhaltung der VDE-Bestimmungen ebenfalls nicht vernachlässigt werden.

Der E-CHECK verschafft Ihnen Sicherheit, weil Sie durch ihn alle Prüf- und Messergebnisse schwarz auf weiß vorliegen haben und sich somit unangenehme Überraschungen ersparen. So wird garantiert, dass die Elektroinstallation wie auch die Elektrogeräte dem jeweils erforderlichen Stand der Sicherheitstechnik entsprechen, gefährliche Mängel erkannt und beseitigt wurden und ein Messprotokoll den einwandfreien Zustand dokumentiert.

Darüber hinaus gibt es im Bereich der Komfort- und Sicherheitstechnik eine ganze Reihe von neuen Einrichtungen, die bei Aus- und Umbau mit eingebaut werden können, wie z.B. Licht-Steuerungen, Einbruchmeldeanlagen und vieles mehr.

E-CHECK für Gewerbe und Industrie

Die Elektrotechnik ist im Gewerbe heute nicht mehr wegzudenken. Ob Kopierer, Computer, Maschinen, Antriebe oder Lüftungstechnik, überall sind elektronische Helfer am Werk. Wenn diese ausfallen, ist oft der gesamte Ablauf im Betrieb gestört – und das kann teuer werden!

Als Geschäftsführer und/oder Betriebsinhaber tragen Sie eine hohe Verantwortung für Ihre Angestellten und Kollegen. Daher sollte deren Sicherheit oberste Priorität genießen. Sollte aber wider Erwarten doch ein Schadensfall eintreten, ist das erste, was Ihre Versicherung fragt:

Deshalb gibt es strenge gesetzliche Vorschriften für regelmäßige Prüfungen in Gewerbebetrieben. Im Schadensfall muss der einwandfreie Zustand der Elektroanlage nachgewiesen werden. Bei Gewerbetreibenden gilt diese Nachweispflicht gegenüber den Gewerbeaufsichtsämtern, den Berufsgenossenschaften und den Versicherungen.

Als E-CHECK Experten prüfen wir nicht nur die Elektroinstallation, sondern die gesamte Kommunikationstechnik und alle elektrischen Geräte im Büro auf ihren einwandfreien Zustand: vom PC bis zum Monitor, vom Telefax bis zur Türöffneranlage. Übrigens: Viele Versicherungen erkennen den E-CHECK an und ermäßigen Ihre Prämien. Ganz abgesehen von den vielen Energiesparmöglichkeiten. Wir beraten Sie dazu gern.